Ewald Möhring neuer Co-Trainer der H1

 

Ewald Moehring

Einen Neuzugang im Trainerteam kann der Vorstand der BBG Herford vermelden: Zur Unterstützung von Cheftrainer Will Massenburg haben sich die Verantwortlichen der BBG für den Paderborner Ewald Möhring als Assistant Coach entschieden. Möhring ist Jahrgang 1968, war als Spieler beim SC Borchen aktiv, musste aber bereits mit 23 Jahren seine aktive Karriere wegen mehrerer Verletzungen beenden. 

Viele Jahre war er als Schiedsrichter im Einsatz, zuletzt bis 2015 in der Nachwuchsförderung der Paderborn Baskets. Seitdem konzentriert er sich ganz auf die Arbeit als Trainer. Über Stationen in Soest, Gütersloh und Bielefeld hat Möhring nun die Funktion des Co-Trainers der Regionalliga-Herren der BBG übernommen. Hier wird er sich insbesondere um die Video-Analyse der gegnerischen Mannschaften kümmern und das Individualtraining der Spieler leiten. Möhring besitzt eine C-Trainer Lizenz und hat bereits bei bundesligaerfahrenen Trainern wie Martin Krüger (Paderborn Baskets) und Chris Ensminger (Oettinger Rockets Gotha) hospitiert.

„Wir freuen uns, auch das Team um das Team zu erweitern. Ewald ist sehr engagiert und wird Will sicherlich gut entlasten, damit unser Team die kommende Saison noch professioneller gecoached werden kann“, so Geschäftsführer Jürgen Berger.

 

Nach oben