Nicht vergessen: Weihnachtsfeier der Seniorenteams am 21.12.

 Weihnachtsmann

Vergesst nicht, Euch für die Weihnachtsfeier (21.12. ab 19.00 Uhr im Henkelmann, Archimedes) anzumelden.

Aktive melden sich über ihre Trainer an, Ehemalige per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir hoffen auf eine große Beteiligung. Hier noch mal der Link zu allen Infos.

Hallenverlegung am 15.11.

Aufgrund einer Doppelbelgung, die wir erst heute mitgeteilt bekamen, mussten die Spiele der Damen und U12 vom Friedrichs in die Otto-Hahn verlegt werden.

BuFDi gesucht

 BBG

Wir suchen ab sofort einen BuFDi für den Einsatz in der Flüchtlingsarbeit. Aufgabengebiet ist die Organisation von Sportangeboten für Flüchtlinge im Verein, die Organisation zusätzlicher Angebote im Verein, die „besonders“ Flüchtlingen zu Gute kommen, die Organisation von Angeboten vor Ort, die Organisation und Durchführung von Fahrdiensten für Flüchtlinge (z.B. aus dem Flüchtlingsheim zur Sportstätte) ...

Wer Interesse an dieser Aufgabe hat, bewirbt sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen.

Weihnachtsfeier am 21.12.

 Weihnachtsmann

Die diesjährige Weihnachstfeier der Seniorenteams (ab U18) findet am 21.12. um 19.00 Uhr im Henkelmann (Archimedes) statt. Hierzu laden wir alle Spielerinnen und Spieler sowie Trainer recht herzlich ein. Der Kostenbeitrag liegt, wie im letzten Jahr, bei € 25,- pro Person. Dafür gibt es ein leckeres Menü und Getränke, so wie Ihr es aus den letzten Jahren kennt. Die Anmeldung zur Weihnachtsfeier erfolgt nur über Eure Trainer, diese sind informiert.

Ehemalige BBG`ler die zur Feier kommen möchten, melden sich bitte bis zum 12.12. unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung.

GS Friedenstal wieder nutzbar

 BBG

 Die Stadt hat die Halle der Gesamtschule wieder freigegeben. Es gilt daher ab sofort wieder der "normale" Trainingsplan.

 

BBG Vorstandsmitglied Klaus Schütz und Pat Elzie

Unser BBG Vorstandsmitglied Klaus Schütz ist ja bereits als Autor tätig und hat mehrere Bücher veröffentlicht. Sein aktuelles Projekt ist eine Autobiographie über den Basketballer Pat Elzie, der als Spieler in der Bundesliga aktiv war und aktuell die Itzehoe Eagles in der ProB nord coacht. Hier ein paar Infos.

Stefan Schettke ist A-Trainer

 dbb

 Wir gratulieren Stefan Schettke herzlich zur bestandenen A-Trainer Prüfung und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg. Hier gehts zum Bericht.

 

Hallensperrung Gesamtschule

Auch in Herfords Turnhallen fallen Platten von der Decke. Zumindest könnte es so sein. Die alte Sporthalle der Gesamtschule Friedenstal ist davon betroffen und ab sofort gesperrt. Aufgrund dieser Sperrung sind wir zu Änderungen am freitäglichen Traingsplan gezwungen.

Für den 14.08. gilt folgendes:
Die U12-1 und U12-2 trainieren zusammen im Ravensberger, dafür geht die U14 in die Mindener Straße.Die U16 trainiert diesen Freitag zusammen mit der U18 ebenfalls im Ravensberger.

Ab dem 21.08. gilt b.a.w.:
17.00 Uhr U12 Ravensberger und U14 Mindener Straße
18.30 Uhr U18 Ravensberger und U16 Mindener Straße
20.00 Uhr H2  Ravensberger und Damen Mindener Straße

Die Dauer der Hallensperrung ist noch nicht absehbar.

 

Schnuppertag "Be a Coach"

BKO

Im Zusammenhang mit unserem Bundesligaturnier veranstalten wir in Zusammenarbeit mit dem Basketballkreis Ostwestfalen e.V. dieses Jahr eine kostenlose "Be a Coach" Maßnahme.

Umfang ca. 3,5 Zeitstunden, Anbindung an das 1. Halbfinalspiel City Baskets Recklinghausen (ProB) - Hamburg Towers (ProA)
Inhaltlicher Leitfaden:
o    Vorstellung des DBB mit seinen Projekten, Lizenzsystem der Ausbildung, Regelkunde/Kampfrichterausbildung
o    Kompetenzen eines Trainers
o    Basketballpraxis (90 min.)
o    Feedback / Ausblick
Handout/Materialien: Spiele mit dem Roten Ball, Spieltreff und Spielabzeichen, Mädchenbasketball, Vereinfachte Basketballregeln für Schule und Verein.

Wer?:      Zielgruppe sind ALLE Interessierte des Basketballsports (Eltern, Lehrer, Schüler/Spieler etc.)
Wann?:   Samstag, 29.08.2015 ab 10:30 Uhr
Wo?:    Herford, Friedrichsgymnasium

Getränke und Verpflegung wird gestellt.
Interessenten melden sich bitte per Mail mit Angabe vom Name, Telefonnummer, E-Mail und „Basketballhintergrund" (Spieler, zukünftiger Coach, etc.) bei dem Lehrwart des Kreises, Osman Erhan unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eine Stange Geld für Herfords Kinder- und Jugendsport

Archimedes und von Laer spenden Erlöse des „1. Herforder Spargelmarkts“
Herford. Nachlese der Spargelsaison 2015: viele kulinarische Erinnerungen und die Vorfreude auf die Ernte im nächsten Jahr. Und der gemeinsame Einsatz für den Sport: Am Freitag übergaben Victoria von Laer und der Archimedes Geschäftsführer Marc Euscher die Erlöse des Spargelmarkts im Juni (die Lokalpresse berichtete).
In einer karitativen Gemeinschaftsaktion hatten Archimedes und von Laer einen sportlichen Spargelmarkt für Groß und Klein ins Leben gerufen, der mit dem Archimedes Firmengelände eine perfekte Location gefunden hatte. Neben dem Spargelverkauf der Familie von Laer hatten sich der StadtSportVerband Herford e.V. und die BBG Herford mit vielen Aktionen zum Sport präsentiert und für die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten geworben.
Der Vorsitzende des StadtSportVerbands, Hans-Joachim Zedler, war begeistert von der Initiative:
„Diese tolle Veranstaltung hat die gewachsene Verbindung des StadtSportVerbands mit Archimedes in der Idee „SPORT4KIDS“ und mit dem Grundschulschwimmprojekt des SSV einmal mehr unter Beweis gestellt. Es ist immer gut, in den Sport zu investieren – denn mit Aktionen wie dieser und mit der täglichen Arbeit in 68 Vereinen gibt der Sport der Stadt Herford auch enorm viel zurück. Ich bin guter Hoffnung für ein zweites oder drittes Projekt dieser Art – mit diesen Partnern.“
Mehr als 200 Kilogramm Spargel und Hunderte Essen gingen dafür über die Theken, so dass Hans-Joachim Zedler und Jürgen Berger für den StadtSportVerband Herford mit 1.500 Euro die Vereinsarbeit im Kinder- und Jugendbereich weiter stärken können.

Scheckübergabe Spargelmark Bild (vlnr.):
Hans-Joachim Zedler (Vorsitzender SSV)
Marc Euscher (Geschäftsführer Archimedes)
Jürgen Berger (Geschäftsführer SSV)
Victoria von Laer (Erdbeer- und
Spargelhof von Laer)
Joachim-Christian Gummich (Sportwart SSV)

Genießen und Gutes tun: Scheckübergabe im HENKELMANN – wo im nächsten Jahr auch der 2. Herforder Spargelmarkt stattfinden soll.

Nach oben